Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

R. Kühn

Badeanstalt: Unbefriedigender Zeitverzug

Der Bereich Wirtschaftsförderung und Tourismus hat im Auftrag der Bürgermeisterin auf unsere recht konkreten Fragen leider ausweichend geantwortet. Erst Ende Mai soll es ein Gespräch mit dem Betreiber des Freibades am Straussee geben. Das ist für Maßnahmen in dieser Saison fast schon zu spät. Man kann diese Herangehensweise nur so deuten:

Die Verwaltung hat keine Idee wie der Betrieb organisiert werden soll und bisher nichts erkennbares unternommen.

Das ist mindestens ärgerlich.

Wir fordern von der Verwaltung dafür zu sorgen, dass wenigstens der Bootsverleih sofort wieder in Betrieb genommen wird. Alles Andere wäre doch schade.

Mit dem Chef der Strausberger Bäder GbR werden wir einen gesonderten Termin machen um zu klären wo es klemmt.

Hier die Antwort:

Sehr geehrter Herr Kühn,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Da in letzter Zeit viele Fragen zur Badesaison 2019 in der Stadtverwaltung eingehen, gibt es am 23.05. einen Termin mit der Strausberger Bäder GbR. Dabei werden alle Fragen gemeinsam bearbeitet und die Antworten werden später für alle Bürger über die Zeitung veröffentlicht.

Daher bitte ich Sie um Ihr Verständnis, dass ich Ihnen Ihre Fragen erst nach diesem Termin beantworte.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Stabsstellenleiterin Wirtschaftsförderung, Kultur und Tourismus


Gedanken über die Welt, in der unsere Nachkommen leben werden

Die Sammlung der Gedanken vom Juni 2018 kann hier heruntergeladen werden. Die Autoren freunen sich wie immer über Feedback und Kommentare


Standpunkte zur sicherheitspolitische Lage (Stand  2017)

Der Diskussionszirkel Friedenspolitik hat ein Standpunktepapier zur internationalen sicherheitspolitischen Lage erstellt, das hier heruntergeladen werden kann. Es wird zu gegebenen Anlässen aktualisiert. Die Autoren freuen sich über Feedback und Kommentare.