Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Meldungen aus dem Stadtverband


kommunalpolitisches Forum BRB

16. Februar 2023, 18 Uhr Wohin treibt die Konfrontation zwischen China und den USA

Wohin treibt die Konfrontation zwischen China und den USA ? Ursachen, Folgen, Hintergründe Vortrag und Diskussion mit Uwe Behrens, Autor, Ökonom und Logistikexperte Nach dem Ukrainekrieg bahnt sich der nächste Großkonflikt an, der sowohl die Bürger wie auch die Kommunen nicht nur wirtschaftlich berührt. Drohungen und Militärmanöver lassen... Weiterlesen


K. Kaiser

Anfrage: Einschätzung und Information zu EUMAM in Strausberg

Zum Sachverhalt: Im Rahmen der EU-Ausbildungsmission (EUMAM) wurde im November 2022 ein multinationales Kommando für spezialisierte Ausbildung ukrainischer Streitkräfte in Strausberg eingerichtet. Ein juristisches Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages lässt die Schlussfolgerung zu, dass damit die Grauzone der Kriegsbeteiligung... Weiterlesen


Mietenstopp Strausberg

29.01.2023 15:00 - Offenes Mietentreffen

Unsere Kampagnengruppe trifft sich am Sonntag, 29.1.2023 in der Großen Straße 45 (Geschäftsstelle der LINKEN) von 15-17 Uhr. Es gibt Kaffee und Kuchen und wer uns kennenlernen will, Interesse oder gute Ideen hat, ist herzlich willkommen. Website der Mietenstoppkampagne Weiterlesen


Stadtvorstand Strausberg

„Neues Stadthaus“ in Strausberg?

Strausberg ist eine wachsende Stadt. Das bietet viele Chancen und Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen. So haben nicht nur die Stadtverordneten, sondern auch Presse und Öffentlichkeit in den letzten Monaten immer wieder darüber diskutiert, dass in Strausberg eine Grundschule fehlt. Allerdings kann sich ein Schulneubau über viele Jahre... Weiterlesen


C. Wenzel

Liebknecht-Luxemburg Gedenken in Berlin

Dem Gedenken an Rosa und Karl haben wir heute, durch die gemeinsamen Forderungen dem Krieg entgegen zu treten, ihn zu beenden, Rechnung getragen. Voraussetzung dafür ist die Bekämpfung der Ursachen und dass geht am besten im Schulterschluss.Zum Beispiel mit den Genossinnen und Genossen des Liebknecht Kreises. GEMEINSAM SIND WIR STARK Weiterlesen


Mietenstopp Strausberg

27.11 - 15:00 - Klosterstraße 1 - Veranstaltung zu Mitbestimmung von Mieter*innen in Strausberg

Haben Mieterinnen und Mieter in Strausberg nichts zu melden? Die Mieterhöhungen und Betriebskostensprünge der letzten Monate lassen viele Mietende verzweifeln. Es gibt nur einen Trend - immer teurer. Doch sind Mieter*innen diesem Trend wirklich so hoffnungslos ausgesetzt oder lässt sich gemeinsam etwas zum Positiven verändern? Welche Rolle können... Weiterlesen


RLS BRB und alternativen denken e.V.

09.11.2022 - 18:00 - Die geopolitischen Konsequenzen der Eskalation des Ukrainekrieges - Hat eine neue Friedensordnung in Europa und in der Welt in absehbarer Zeit eine Chance?

Vortrag und Diskussion  mit Ingar Solty (Referent für Friedens- und Sicherheitspolitik am Institut für Gesellschaftsanalyse der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Fellow des Instituts für kritische Theorie e. V. und Redakteur bei der Zeitschrift LuXemburg) Die Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg und der Verein für alternatives Denken Strausberg laden... Weiterlesen


Mitmachen? Mitmachen!

Du möchtest dich für mehr soziale Gerechtigkeit, für Klimaschutz, gegen Nazis und Rassismus engagieren? Als LINKE kämpfen wir für eine bessere Welt, und das auch ganz lokal hier in Strausberg.

Als LINKE sind wir eine Mitmachpartei! Wir freuen uns über neue Gesichter, Unterstützer*innen und Mitstreiter*innen. Wir wollen etwas verändern, Menschen zusammenbringen und mehr werden.

Du möchtest uns kennenlernen und aktiv werden? Du bist schon LINKEN-Mitglied, aber noch neu in der Stadt? Du interessierst dich für unsere Arbeit und möchtest in die Partei eintreten? Dann bist du hier genau richtig!

Hier in Strausberg gibt es viele Möglichkeiten, sich in der LINKEN stark zu machen.

Verantwortlich für die politische Arbeit der Strausberger LINKEN ist der Stadtvorstand. Das sind zurzeit Gianna Faust, Ronny Kühn, Maria Düsterhöft, Susanne Lang, Matthias Böhme und Ute Wunglück. Sie sind ansprechbar bei allen Fragen und Anregungen rund um die LINKE hier in Strausberg. Du möchtest dich einbringen, weißt aber noch nicht genau, wie? Auch dafür sind die Genoss*innen im Stadtvorstand die richtigen Ansprechpartner*innen. Übrigens: Die Sitzungen des Stadtvorstands sind öffentlich. Wenn du mal in unsere Arbeit reinschauen möchtest, freuen wir uns über Besuch!

Du erreichst den Stadtvorstand einfach per Mail unter strausberg@dielinke-mol.de

Ganz konkret arbeiten unsere inhaltlichen Kollektive an verschiedenen Themen, tauschen sich aus und organisieren Veranstaltungen und Aktionen. Im Moment gibt es das Kultur- und das Klimakollektiv. Mehr werden folgen! Wenn du dich in einem Kollektiv einbringen möchtest, musst du dafür übrigens kein LINKEN-Mitglied sein: Du kannst auch ganz unverbindlich vorbei schauen, mit uns zusammen etwas auf die Beine stellen und dir dann überlegen, ob du langfristig dabei bleiben möchtest!

Du hast Interesse an der Arbeit unserer Kollektive oder möchtest sogar ein eigenes starten? Dann melde dich beim Stadtvorstand: strausberg@dielinke-mol.de

Unsere Fraktion ist mit 9 Stadtverordneten zurzeit die stärkste in der Stadtverordnetenversammlung. Hier wird alles bearbeitet, was uns hier lokal in Strausberg betrifft: Kitaplätze, sozialer Wohnungsbau, Bebauungspläne und noch viel mehr! Auch in der Fraktion werden immer aktive Mitstreiter*innen gesucht. Ob als interessierte Beobachter*in, sachkundige Einwohner*in oder sogar als (zukünftige) Stadtverordnete!

Wenn du Interesse an der Arbeit der Fraktion hast, dann melde dich bei

Gregor Weiß (Fraktionsvorsitzender): kontakt@gregor-weiss.de

Du möchtest regelmäßig über Aktionen der LINKEN informiert werden, online, bundesweit oder ganz lokal? Dann trag dich ein in unser Aktivennetzwerk für Proteste auf der Straße, im Netz und im Wahlkampf unter www.die-linke.de/mitmachen/linksaktiv

Wir haben dich überzeugt und du möchtest LINKEN-Mitglied werden? Hier kannst du in die Partei Die Linke eintreten: https://www.die-linke.de/mitmachen/