Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Meldungen

Stadtverband, Stadtfraktion und Freund*innen

unterstützt die Volksinitiative - Listen zum sammeln und unterschreiben in allen Geschäftsstellen von uns

Ch. Steinkopf

Berliner Gewerkschaftlicher Ratschlag gegen Aufrüstung und Krieg

Vertreter und Aktivisten aus allen großen Berliner DGB Gewerkschaften (Ver.di, IG Metall, IG Bau, GEW) haben zur aktuellen Situation einen gemeinsamen Aufruf verfasst und sich zusammengeschlossen zum Berliner Gewerkschaftlicher Ratschlag gegen Aufrüstung und Krieg. Unser Stadtverband begrüßt diese Entwicklung innerhalb der Gewerkschaften. Um das... Weiterlesen


KF Brandenburg e.V.

Ausstellungseröffnung mit Vortrag von Professor Oliver Rump zu „Leben und Mythos Tamara Bunke“

19. September 2023, 18 Uhr - Große Straße 45, 15344 Strausberg Tania la Guerillera - Tamara Bunke Von Brandenburg an die Seite Che Guevaras Ausstellung 1952 kommen die Antifaschisten Erich und Nadja Bunke aus ihrem argentinischen Exil mit ihren beiden Kindern Olaf und Tamara nach Deutschland zurück. Von Potsdam-Babelsberg ziehen sie nach... Weiterlesen


R. Adolph

Friedensfest fordert Waffenstillstand in der Ukraine

Zum Abschluss des Strausberger Friedensfestes der LINKEN am 9. September brachte Sebastian Walter, Landes- und Fraktionsvorsitzende in Brandenburg, seine Freude zum Ausdruck, kurz zuvor am Vormittag, vom Landesvorstand und Landesausschuss einstimmig für die Spitzenkandidatur zur Landtagswahl 2024 nominiert worden zu sein. Er werde sich für eine... Weiterlesen


S. Walter - R. Adoph - R. Kühn

"Führung des WSE darf nicht abgewählt werden!"

Seit einigen Wochen treibt uns der sonderbare Vorstoß unserer Bürgermeister*innen im Verbandsgebiet um. Ohne Beratung in den zuständigen politischen Gremien wurde ein Abwahlantrag für den Vorsteher Andre Bähler und seinen Stellvertreter eingebracht in die nächste Verbandssitzung. Wir lehnen dieses Vorgehen ab und erwarten, dass unsere... Weiterlesen


alternativen denken e.V. Strausberg und kommunalpolitisches Forum Land Brandenburg e.V.

KRIEGEN WIR FRIEDEN in Europa? - Forum 7. September 2023 16 – 21 Uhr

Öffentliches Forum im Rahmen der Friedenswoche DIE LINKE MOL und Friedensfest DIE LINKE Strausberg. 15344 Strausberg, SEP 3 , Park-Haus (ehem. Landhausstraße 16-18) Sie sind eingeladen, mit Expert_innen und Politiker_innen zu diskutieren! Zu aktuellen politischen und ökonomischen Aspekten, internationalen und regionalen Zusammenhängen des... Weiterlesen


R. Kühn

Das Strausberger Schwimmbad ist aktuell zu - ein bundesweites Problem

Die Schwierigkeiten um das Strausberger Schwimmbad sind bekannt und eine Lösung in Sicht. Interessanterweise sind wir nicht allein mit dieser Frage. Deshalb hier der Text einer kleinen bundesweiten Initiative unserer Partei in dieser Frage: Jahr für Jahr schließen mehr Bäder in Deutschland. Die Folge: Immer weniger Kinder können sicher... Weiterlesen


R. Kühn

Das Asylrecht wird frontal angegriffen

Als kleine lokale Parteigliederung haben wir mit den Mühnen der Ebene der bundesrepublikanischen Asylpolitik seit Jahren zu tun. Nun solle ein weiteres Mal das Grundrecht auf Asyl eingeschränkt werden. Als LINKE beziehen wir klar Position. Wir wollen das Recht auf Asyl verteidigen, Menschenrechte hochhalten und gemeinsam für ein solidarisches... Weiterlesen


Die Linke hilft:

An jedem ersten Dienstag im Monat bietet Karsten Knobbe kostenlose Online-Beratung zu den Themen Miet-, Arbeits-, Zivil-, Asyl- und Aufenthaltsrecht, Ärger mit Behörden, schwer verständliche Verträge etc. an.  Ab 18:30 Uhr sind wir für euch und eure Anliegen erreichbar. Wählt euch zum Videogespräch ein unter: https://videokonferenz.die-linke.de/b/mat-olu-0sb-etw
oder alternativ telefonisch unter 030-8094950 - PIN 18202.

Bei ausländerrechtlichen Fragen können Dolmetscher herangezogen werden.

Bei rechtsradikalen Übergriffen arbeiten wir mit der Strausberger Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt (BOrG) zusammen.

Gedanken über die Welt, in der unsere Nachkommen leben werden

Die Sammlung der Gedanken vom Juni 2018 kann hier heruntergeladen werden. Die Autoren freunen sich wie immer über Feedback und Kommentare


Standpunkte zur sicherheitspolitische Lage (Stand  2017)

Der Diskussionszirkel Friedenspolitik hat ein Standpunktepapier zur internationalen sicherheitspolitischen Lage erstellt, das hier heruntergeladen werden kann. Es wird zu gegebenen Anlässen aktualisiert. Die Autoren freuen sich über Feedback und Kommentare.